Sanitätshäuser Maierhofer: Souverän mit Duftmarketing

21.08.2020

Die Firma maierhofer ist mehr als ein Sanitätshaus. Im Verkauf befindet sich ein breites Produktangebot von Bandagen und Trainingsartikeln über Vital- & Reisestrümpfe bis hin zu Hilfsmitteln für den gesunden Alltag oder herausfordernde Lebenslagen. Das Sortiment reicht von Sportbandagen, über hochwertige Schuhe bis hin zu Gehilfen, funktionalen Betten und Sesseln sowie geprüften Gebrauchtwaren aus dem Medizin- und Pflegebereich. Weil es im Sanitäts- und Gesundheitswesen, aber auch bei der Unterstützung in besonderen Lebenssituationen auf Professionalität, Sicherheit, Hygiene und Vertrauen ankommt, setzt man bei maierhofer auf Duftmarketing von AROMEA. Wie gut das wirkt und warum das Sinn macht, hat uns Carmen Galler vom Area Management maierhofer im Interview persönlich verraten.

Frau Galler. In Ihren Sanitätshäusern soll es gut riechen. Warum?

Galler: Als langjährig erfolgreiches Unternehmen im Gesundheitsbereich versorgen wir unsere Kunden mit modernsten und hochwertigen Gesundheitsprodukten. Ein besonderes Ambiente und eine Atmosphäre zum Wohlfühlen liegen uns dabei sehr am Herzen. Wir möchten unseren Kunden zum Verweilen einladen und dabei spielt auch ein angenehmer Geruch eine große Rolle.

Sie haben sich für AROMEA Airdesign entschieden. Wie sind sie auf diese Firma gekommen und was hat Sie überzeugt?

Galler: Die Firma AROMEA mit dem Firmenhauptsitz in St.Veit an der Glan ist für uns ein attraktiver regionaler Partner im Bereich Duftmarketing. Eine große Rolle bei der Auswahl spielten für uns Nachhaltigkeit, Qualität und Regionalität.

Ihre Kunden haben unterschiedlichste Motive Ihre Stores zu besuchen. Sie sind auf der Suche nach Produkten für ihr Wohlbefinden, brauchen Unterstützung im Alltag oder sind pflegende Angehörige. Mit welchem Duft geben Sie Ihren Kunden in Ihren Geschäften ein gutes Gefühl?

Galler: Im Mittelpunkt unseres Tuns steht das Wohl des Menschen in ganz besonderen Lebenssituationen. Einer unserer Favoriten ist der Duft „White Tea Fusion“. Der Duft sorgt für ein Frischegefühl und lädt zum Verweilen und Entspannen ein. Unsere Sanitätshäuser sind ein Ort der Gesundheit und des Wohlbefindens und die ausgewählten Düfte sollen genau das vereinen.

Sie beduften Ihre Filialen mit dem AROMEA Flex oder dem AROMEA Pro: Wo stehen Ihre Geräte und/oder wie sind Ihre Geräte verbaut?

Galler: Je nach Filiale nutzen wir Standgeräte oder Duftgeräte auf Lichtschienen. Die Geräte wurden nach einem gemeinsamen Lokalaugenschein mit AROMEA ideal im Verkaufsraum platziert. Meist stehen unsere Geräte an höher gelegenen Orten nahe dem Eingangsbereich. Durch die individuelle Beratung durch AROMEA Airdesign konnten wir den Stellplatz und die Intensität der Geräte den jeweiligen Standorten perfekt anpassen.

Sind Sie mit der Service-Leistung von AROMEA Airdesign zufrieden und wenn ja, was gefällt Ihnen besonders an der Zusammenarbeit?

Galler: Für uns stehen Flexibilität und individuelle Beratung an erster Stelle. AROMEA hat sich da bis dato als zuverlässiger Partner erwiesen!

Zum Abschluss ein Tipp für unsere Leser*innen: Ihr persönliches Geheimnis für ein möglichst lang andauerndes, gutes Lebensgefühl?

Galler: Manchmal bedarf es kleiner oder größerer Hilfestellungen, die den Alltag erleichtern. Schauen Sie auf sich und Ihre Gesundheit! Bleiben Sie stets aktiv und in Ihrem Alltag souverän und selbstbestimmt.

Duftmarketing & Raumduft Experten von Aromea

Communication ist king.
Und das am besten direkt. Die individuelle Kundenbetreuung liegt Aromea genauso am Herzen, wie die unvergesslichen Dufterlebnisse in Ihrem Betrieb.

Bestellungen schnell & unkompliziert direkt per E-Mail

Stay in touch de

Sie wollen immer der Nase nach informiert bleiben? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Mit der Registrierung akzeptieren Sie unsere Datenschutz- und Nutzungsbedingungen.