Da ist der Wurm drin: Duftmarketing im LeBurger

18.09.2019

Ein Brötchen, ein Patty. Vielleicht noch ein Blatt Salat, Tomate, Gurke oder sonstiges Grünzeug. Ketchup oder Senf. Und et voilá – schon ist er fertig. Proudly presenting: Der Burger. Jeder kennt ihn, jeder liebt ihn. Varianten: Countless. Mit Hühnchen, Rind, Vegetarisch, Vegan… Und mit Mehlwürmern. In Asien gang und gäbe. Aber bei uns? Kritisch. Die Restaurants von LeBurger in Wien trauen sich aber trotzdem drüber. Ihr Motto: Das Erlebnis Burger auf eine neue Ebene bringen. Und davon kann man sich sogar selbst ein Bild machen – durch die Schauküche mitten im Restaurant! Der Anblick: Ziemlich dufte. Und damit auch der Geruch dufte ist, hat Geschäftsführer Lukas Tauber ein Ass im Ärmel: Duftmarketing von AROMEA Airdesign. Mit den nachhaltigen und hypoallergenen Düften passt das auch perfekt zur besonderen Atmosphäre im LeBurger…

Frage: Sie werben damit, dass Sie das Erlebnis Burger auf eine neue Ebene bringen. Was macht ihr Lokal so besonders?

Tauber: Ein klarer Unterschied zu unserer Konkurrenz ist die Qualität. Wir machen Burger – alles andere ist Fast Food! Unsere Burger sind also quasi Slow Food. Mit ganz frischen Zutaten von regionalen Anbietern. Die Qualität ist uns wirklich sehr wichtig: Dadurch definieren wir uns! Fast Food Burger kann man überall haben. Wir wollen unseren Gästen ein besonderes Erlebnis liefern! Beste Qualität, alles handgemacht: Eine neue Ebene eben!

Frage: Die Burgerpattys sind bei Ihnen mit Mehlwürmern verfeinert. Etwas ungewöhnlich – wie kann man sich das vorstellen?

Tauber: Wir bei LeBurger sind immer auf der Suche nach neuen Dingen. Wir wollen Innovationen vorgeben und nicht vor Tabus zurückschrecken. Natürlich ist es gewöhnungsbedürftig, aber sie sind reich an Protein und gesunden Fetten. Also ein wahres Superfood!
Und wir stapfen ja auch nicht in den Garten und holen die Würmer (lacht). Sie sind von bester Qualität von einer biologischen, zertifizierten Farm in Österreich. Klar, es gehört einiges an Überwindung dazu sowas zu essen, aber es kommt super an! Die Leute bestellen bewusst diese Burger, um es zu probieren und sie sind durch die Bank begeistert. Mir eingeschlossen! Aber natürlich gibt´s auch genügend Optionen für alle, die sich noch nicht ganz drüber trauen…

Burger-Meal mit Saft

Frage: Braten, frittieren und vieles mehr. In einem Burger-Lokal kommen viele Gerüche zusammen. Wie sind Sie auf AROMEA Duftmarketing gekommen und was war der Grund warum Sie sich dafür entschieden haben?

Tauber: Ich wollte einen guten Duft haben, damit sich die Gäste sofort willkommen fühlen und ein tolles Gesamtbild entsteht. Und zusätzlich haben wir ja eine Schauküche. Sie ist zwar ein echter Blickfang und die Gäste sind begeistert – aber die Gerüche… Man will ja einen schönen Abend genießen und nicht danach alles waschen müssen, weil man nach einer Zwiebel-Pommes-Mischung riecht. Da hat AROMEA Duftmarketing genau die richtige Lösung für uns parat gehabt. Dezent, natürlich, nachhaltig – wie wir.

Frage: Sie haben viermal das Gerät „Nano Pro 5“ mit patentierter AirQ-Technologie im Einsatz. Warum ist dieses das Richtige für Sie?

Tauber: Dadurch, dass das Gerät so klein ist, kann man ihn perfekt in den Lichtschienen verbauen und somit wirklich überall da einsetzen, wo man ihn braucht. Das ist perfekt für uns, weil wir ihn dann gezielt bei der Schauküche, beim Eingang etc. verwenden können. Punktuelle Duftakzente mit quasi null Aufwand! Genau das wonach wir gesucht haben.

Frage: Welchen Einfluss hat das Duft-Ambiente auf das Geschmacksempfinden?

Tauber: Ich denke nicht, dass es einen Einfluss auf den Geschmack vom Burger an sich hat. Aber das komplette Ambiente spielt eine große Rolle! Nur wenn ich mich wohl fühle, kann ich auch in Ruhe das Geschmackserlebnis genießen. Und wenn mich schon bei der Tür ein Fettgeruch empfängt: Nein, danke. Durch den guten Duft entsteht ein komplett anderer Eindruck. Das tut viel für´s Gesamtpaket – vor allem weil der besondere Duft „Orient Express“ so gut zu unserem Konzept und der Einrichtung passt. Und wir sind auch schon öfter gefragt worden, was denn da so gut riecht und wie wir das machen. Ich kann´s also wirklich nur weiterempfehlen!

Restaurant mit Pflanzenwand

Wir sind schon öfters gefragt worden, was denn da so gut riecht und wie wir das machen. Ich kann´s also wirklich nur weiterempfehlen!

Lukas Tauber über Duftmarketing

Duftmarketing & Raumduft Experten von Aromea

Communication ist king.
Und das am besten direkt. Die individuelle Kundenbetreuung liegt Aromea genauso am Herzen, wie die unvergesslichen Dufterlebnisse in Ihrem Betrieb.

Bestellungen schnell & unkompliziert direkt per E-Mail

Stay in touch

Sie wollen immer der Nase nach informiert bleiben? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Mit der Registrierung akzeptieren Sie unsere Datenschutz- und Nutzungsbedingungen.

Stay in touch

Du hast nicht gefunden, was du gesucht hast? Bekomme den richtigen Riecher!

Abonniere unseren kostenlosen Newsletter & erhalte als Erster
  • unsere neusten Angebote
  • unsere spannenden Hintergrundstories zu Duftmarketing
  • kostenlos & jederzeit abbestellbar